F├╝r Sie gelesen & gefunden

Entsch├Ąrfen: Damit es bei der Pflege nicht zu Gewalt kommt

Schl├Ąge, verletzende Worte, Verwehren von Hilfe: Gewalt gegen├╝ber Pflegebed├╝rftigen kann viele Formen haben. Dahinter stecken oft ├ťberforderung oder ├ťberlastung, die sich ein Ventil suchen.

┬źEine Grundregel in angespannten Situationen lautet: Ruhe bewahren, um nicht in eine Eskalationsspirale zu geraten┬╗, so Ralf Suhr, Vorstandsvorsitzender des Zentrums f├╝r Qualit├Ąt in der Pflege (ZQP). Das kann f├╝r Pflegende etwa hei├čen, kurz vor die T├╝r zu gehen und sich zu sammeln.

Gewaltpr├Ąvention gerade bei Demenz wichtig

Gerade im Umgang mit Demenzkranken, die selbst manchmal mit Wut oder Aggression reagieren, z├Ąhlt es, brenzlige Situationen schnell zu entsch├Ąrfen. Sonst besteht umso mehr die Gefahr, dass die Situation in Gewalt eskaliert.

Hier gilt: ┬źGesten, Mimik und K├Âperhaltung sollten nicht bedrohlich wirken. Wichtig ist, ein Gef├╝hl zu vermitteln, dass man die pflegebed├╝rftige Person ernstnimmt und gemeinsam eine L├Âsung finden wird┬╗, so Suhr. Das sei hilfreicher als etwa Beschimpfungen und Belehrungen.

Die Ursachen hinterfragen

Wer als pflegender Angeh├Âriger Aggressionen bei sich bemerkt, sollte sich anschauen, was genau dahintersteckt, so der Rat des ZQP. In welchen Situationen - bei der K├Ârperpflege, beim Essen - zeigt sie sich? Welches Verhalten macht besonders ungeduldig oder w├╝tend?

Wer sich mit seinen eigenen Gef├╝hlen - auch den negativen - auseinandersetzt, kann Aggressionen vorbeugen. Entlastend kann dabei sein, mit Familie und Freunden dar├╝ber zu sprechen, um Dampf abzulassen.

Und: Um der Belastung der Pflege etwas entgegenzusetzen, braucht es regelm├Ą├čige Auszeiten - so schwer es Pflegenden auch f├Ąllt, sie sich zu nehmen.


Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten / Bild: Jana Bauch/dpa/dpa-tmn
(28.09.2022)


Mit dem App-Code finden Sie schnell Ihre Stamm-Apotheke, unser Code lautet 3KUC: W├Ąhlen Sie doch bitte uns als Ihre Stamm-Apotheke aus!

Ratgeber


Angebote

meine apotheke Flyer


TV-Tipps

F├╝r Sie gelesen

Thema des Monats

Pflanze des Monats

Wetter


Wetterdaten werden geladen...

Mobilversion anzeigen